Neue Horizonte

Foto: DoSchuNun ist es fast vollbracht: Das Büro ist in den Coworking Space combinat 56 umgezogen; privat zieht es mich weiter südlich. Internet und Social Web machen neue Formen des Arbeitens möglich. Wie häufig hatte ich Termine beim Kunden in letzter Zeit? Bis auf einen regelmäßigen Auftrag mit vor-Ort-Einsatz liefen viele Arbeiten digital. Oder konzentriert an Tages-Workshops. Das Arbeiten aus dem europäischen Ausland ist problemlos möglich – also auf geht’s.

In Kürze lebe ich also in Spanien. Und zwar auf einer Insel im Mittelmeer. Richtig geraten: Mallorca, die Große der balearischen Inseln.

Die Liebe zum Motorradfahren spülte mich zusammen mit meinem Mann vor einiger Zeit erstmalig ans dortige Ufer. In der Gebirgskette in Mallorcas Norden – Tramuntana – lässt es sich vorzüglich und abwechslungsreich Kurven fahren und Ausblicke genießen. Wenn es Johannes von Mallorquin Bikes nach vielen Jahren noch nicht satt hat, werde ich auch lange Spass dran haben. Zudem sind die Pyrenäen nur eine Fährverbindung entfernt, die sowieso schon länger erfahren werden wollen.i love my job Foto: DoSchu

Digitalien macht es möglich

Als Selbständige stellte ich auf Mallorca fest: Eine schön gelegene Finca glänzt selten mit Internet und Mobilfunk-Empfang. Und das ist auch in Ordnung, schließlich wollen wir uns ja entspannen, mal loslassen.

Es hilft jedoch gerade selbständig Tätigen im Urlaub, mit dosierten Arbeitseinsätzen die Ferienzeit zu verlängern. In vielen Berufen sind ein Mobilfunkgerät und ein Laptop plus Internetzugang ausreichend, um dem Broterwerb nachzugehen. Dazu kommt: Leistungsfähige Laptops werden immer leichter und portabler.

Naheliegend für mich als Coworkerin & Networkerin sah ich gleich mehr als nur den Wechsel des Wohnorts. So skizzierte ich letztes Jahr im Juli die Idee eines Coworking & Meeting Space auf Mallorca – mitten in einem der vielfältigsten Finca-Feriengebiete. Und seitdem arbeiten wir konsequent an der Umsetzung und dem Experiment Coworking im Feriengebiet.

Die Digitale Nomaden Konferenz DNX letzten Samstag in Berlin zeigte uns, dass wir richtig liegen: Es gibt jede Menge Interesse an neuen Formen der Arbeitsplatz-Gestaltung verknüpft mit einer gehörigen Portion Reiselust.

Meeting mit Freizeit-Kick

Möwe / Mallorca Foto: DoSchuAuf Mallorca fiel unsere Wahl unter anderem, da dort viele Deutsche leben, denen ein gewisses „Kollegen“-Netzwerk beim Arbeiten in der Cloud gelegen kommen wird.

Diese so genannten „Residents“, Autoren, Entwickler oder andere digital Werktätigen können als Tages-, Wochen- oder Monats-Coworker per Anschluss an Digitalien im Coworking Space tätig sein. Ihre Freizeit verbringen sie auf ihrer Finca oder als Urlaubsgast beispielsweise mit ihrer Familie im Feriendomizil.

Schon lange werden Schulungen, Trainings oder Workshops mit Freizeit-Aktivitäten verknüpft. Warum nicht auf Mallorca, wo Teilnehmer zu moderaten Kosten anreisen und untergebracht werden können? Dort geben Meer, Klima und mediterrane Speisen dann gleich die Belohnung für das intensive Erarbeiten von Wissen oder Strategien.

Auf bald: Rayaworx Coworking & Meeting Space

Foto: DoSchu
Es bleibt also einiges beim Alten (da freu ich mich sehr für das Vertrauen zur weiteren Zusammenarbeit), aber auch jede Menge neue Horizonte eröffnen sich. Der geplante Coworking & Meeting Space wird im schönen Santanyí im Südosten Mallorcas angesiedelt, das viele schon von Marktbesuchen kennen. Oder vom nahegelegenen Naturschutzgebiet Mondragó.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Sina Brübach-Schlickum / combinat56, Pamela Kelbch / allynet sowie Christian Cordes / Schiller 40, die mir mit ihren Erfahrungen aus ihren Coworking Spaces sehr weitergeholfen haben!

Über diese Kanäle kommunizieren wir das künftige Angebot auf Mallorca – feel free to follow:

PS: Auch telefonisch ist Europa enorm zusammengewachsen. Für DoSchu.Com wird es eine Münchner Telefonnummer geben, unter der ich europaweit erreichbar bin. Näheres folgt in Kürze per Mail oder unter Kontakt.

Doris Schuppe
Fotos: DoSchu / 2go2-mallorca.eu

Keine Feedbacks zugelassen.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.