Startseite » Unternehmen » Archiv der Kategorie "Interne Kommunikation" (Seite 3)

Keine Angst vor leerer Agenda: Barcamp im Unternehmenseinsatz

Sessionwand mit Fuchs (#ruvday) Foto: DoSchuOb sich die drei parallelen Slots zum Thema „Social Media im Verbund“ mit Session-Angeboten füllen werden? Kein Problem: Obwohl es letzte Woche Donnerstag kein offenes Barcamp war, die mehr als 40 Social Media-aktiven TeilnehmerInnen aus Volksbanken, Raiffeisenbanken und weiteren Unternehmen des genossenschaftlichen FinanzVerbundes hatten Themen und Diskussionsbedarf genug. weiterlesen

Fachkräfte, CoWorking & Social Web

Illustration mediaTreff Interview RengerInteressanter Aspekt, den Philipp Renger / Strategic Consultant bei VICO Research im media-treff-Interview anspricht: Dem Fachkräftemangel in Firmen mit neuen Formen der Kommunikation und der Zusammenarbeit begegnen.

Inspiriert von der Gesprächsaufzeichnung (Video siehe unten) einige Gedanken dazu, die Statements von Renger aufgreifen.

CoWorking – arbeiten am Lebensmittelpunkt

Typisches Szenario in Deutschland: Die ideale, hoch qualifzierte Fachkraft wurde von der Personalabteilung gefunden und ist auch interessiert – aber sie möchte nicht von Berlin nach Stuttgart beziehungsweise von München nach Hamburg ziehen. Größtmögliche Flexibilität in punkto Wohnort wurde stets von den Arbeitnehmern gefordert, zunehmend denken jetzt Firmen flexibler. weiterlesen

Social Networks am Arbeitsplatz – Verbot sinnvoll?

Illustration Telefon, Foto: freeimages.com / Gokhan OkurAus Angst vor Wirtschaftsspionage unterbinden einige Konzerne Deutschlands die Nutzung von Social Media über das firmeneigene Netzwerk. Gleichzeitig sind die Marketing- und auch Personalabteilungen in sozialen Netzwerken aktiv. Sie präsentieren ein modernes Unternehmen, das die Kommunikation der Neuzeit zu nutzen versteht. Ein Dilemma. Verbieten oder Erlauben – so pauschal ist diese Frage nicht zu beantworten.

Und es wäre schade, wenn sich mittelständische Unternehmen daran ein Beispiel nähmen, und sich eher den Risiken von Social Media als den Chancen widmen. Denn gerade jenseits der Großkonzerne hilft das Social Web enorm bei der Positionierung im Wettbewerbsumfeld. Sei es im Vertrieb oder im so genannten „War of Talents“, dem Kampf um fachlich hochqualifizierte Mitarbeiter.

Ein Verbot der Social Media-Nutzung am Arbeitsplatz ist der einfache Weg für Sicherheits-Verantwortliche (IT, Datenschutz). Zumindest verhindert dies ein ungewolltes Einschleusen von Schad-Programmen in die Unternehmens-IT. Industriespionage wendet dies kaum ab: Die findet ihren Kanal und ist nicht erst mit Social Media ermöglicht worden.

Social Media als Führungsaufgabe

Die Frage, ob Social Media im Unternehmen genutzt wird oder nicht, darf nicht an die IT-Abteilung delegiert werden. weiterlesen

Aktuelle Link-Empfehlungen B2B Kommunikation

Link-Tipps (Illustration)Folgende neue Beiträge und Download-Angebote fielen mir in den letzten Wochen auf, die ich gerne zur Lektüre empfehle:

10 Gründe, Referent zu werden

Bei manchen Vorträgen beschleicht mich das Gefühl, dass der Auftritt als Pflicht und nicht als gute Gelegenheit verstanden wird, kompetent und anregend zu potenziellen und bestehenden und Geschäftskontakten (Partnern, Kunden) zu sprechen. Dabei kann der Fachvortrag Unternehmens-Mitarbeiter, Agenturinhaber oder selbstständige Berater elegant ins Gespräch bringen. Und er stärkt die persönliche und fachliche Bekanntheit.

Reputations-Tipps per Vortrag liefert weiterlesen

10 Empfehlungen für B2B-orientierte Unternehmen

Mehr Wert schaffen (video)Ohne Mehrwert keine Fans – Social Media im B2B“ formulierte die Darmstädter Agentur Profilwerkstatt den Titel des „Forum für Vordenker“ im Juni 2010. Ein interessant besetztes Podium diskutierte die Ergebnisse und Empfehlungen der Studie „Mehr Wert schaffen – Social Media in der B2B Kommunikation„, die in Kooperation mit der Hochschule Darmstadt erstellt wurde. (Dazu bald mehr sobald die Studie in meinem Briefkasten ist!)

10 Social Media Tipps für Unternehmen weiterlesen

Social Media und B2B – ein starkes Team

Illustration :: B2BIn einer Studie sehen 83 Prozent befragter deutscher Unternehmen den Einsatz von Social Media im B2B-Marketing bis 2012 als wichtig für ihre Branche an.

Aufgrund ihrer Arbeitsweise sind B2B-Unternehmen eigentlich bestens vorbereitet, die vielfältigen Möglichkeiten des Social Web nutzbringend einzusetzen. weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.