Interviews

DoSchu im Interview mit…

DoSchu Coffee Lover Illustration

Illustration fürs Interview bei Strahlkraft Coaching

… Strahlkraft Coaching

Doris Schuppe ist eine Online-Pionierin und von erfrischender Offenheit gegenüber neuen Technologien und Kommunikationskanälen. Außerdem liebt sie es, Menschen zu vernetzen und Freundschaften auch über größere Distanzen zu pflegen. Denn vor ein paar Jahren erfüllten sie und ihr Mann Rainer sich einen Herzenswunsch und übersiedelten nach Mallorca ins hübsche Städtchen Santanyí. Dort eröffneten sie den technisch top ausgerüsteten und zugleich urgemütlichen Coworking-Space Rayaworx für alle, die kurzes oder auch länger andauerndes Urlaubsgefühl mit Job-Themen verquicken wollen…

weiterlesen: Berufung als Beruf: Doris Schuppe http://strahlkraft-coaching.de/berufungalsberuf-doris-schuppe/

… BridgeIT

What or who inspired you to take the step into self-employment? … Has it always been your dream to establish your own business? … What are your personal strengths and how did they help you on your professionaljourney? … What kind of advantages do you see in self-employment? … Are there any mistakes you made others could learn from if they want to create theirown business too? … What is the challenge of founding as a couple?… Is there any advice you would like to give entrepreneurs-to-be? …

weiterlesen: Entrepreneur Doris Schuppe https://www.oth-regensburg.de/fileadmin/media/studium/service_und_beratung/startup/bridgeit/interviews/19_06_DorisSchuppe_E.pdf (PDF) • autorisierte deutsche Fassung BridgeIT für mehr Gründerinnen https://www.rayaworx.eu/blog/post/bridgeit-mehr-gruenderinnen

… Halbtagspilgern

Doris, ich durfte dich bei meiner Lesung in deinen Räumen Rayaworx kennenlernen. Wir hatten sofort einen Draht, der sich aus vielen Gemeinsamkeiten ergibt. Wie ich hast du lange im Bereich Presse und PR gearbeitet, bist seit Jahren selbstständig und liebst die Sonne. Ich habe allerdings immer von Deutschland aus gearbeitet. Was hat dich/euch zu der Entscheidung geführt, Deutschland Richtung Mallorca zu verlassen und warum ausgerechnet Mallorca…

weiterlesen: Auf der Suche nach dem neuen Arbeiten https://www.halbtagspilgern.de/new-work-auf-mallorca/

… Celebrate Nr. 01/2018

Doris Schuppe ist seit acht Jahren passionierte Coworkerin und setzt sich in der German Coworking Federation für das Konzept zur Zukunft der Arbeit ein. Celebrate spricht mit ihr über die Vorteile dieser Arbeitsform der Zukunft…

weiterlesen: Coworking auf dem Land – eine Chance (Seite 32/33) https://issuu.com/celebrate2015/docs/celebrate_issuu012018

… Schreibtisch in Prüm

Doris Schuppe ist eine Pionierin der deutschen Coworker-Szene und engagiert sich in der „German Coworking Federation“. Ihr liegen die Entwicklung und Vernetzung von Coworking Spaces und ihren Nutzern am Herzen. Dafür verlässt sie auch mal ihren eigenen Coworking Space auf Mallorca, tourt für Workshops und Netzwerktreffen durch Deutschland und berichtet auf ihrem Blog – zum Beispiel über Coworking mit Kind. Wir haben sie nach dem Konzept, ihren Erfahrungen, Coworking auf dem Land und der Zukunft der Arbeit befragt…

weiterlesen: Coworkerin aus Leidenschaft https://schreibtischinpruem.de/2017/11/15/coworkerin-aus-leidenschaft/

… Karrierebibel

Wenn doch durch Clouds der Zugriff auf die Arbeitsinhalte möglich ist und ohnehin keine Bindung an einen festen Arbeitsplatz besteht: Warum eigentlich in Deutschland arbeiten, wenn man genauso gut die mallorquinische Sonne genießen könnte? Warum nicht arbeiten, wo andere Urlaub machen? (…) Wir haben mit Doris Schuppe über das Auswandern an sich und das Coworking auf Mallorca gesprochen und dabei nicht nur Einblicke gewonnen, sondern auch einige Tipps und Erfahrungsberichte aus erster Hand erfahren…

weiterlesen: Coworking auf Mallorca: Ein Interview mit Doris Schuppe https://karrierebibel.de/coworking-space/

… Redaktion42

Fliege muss sein, weil wir sind heute zum Geburtstagsfest eingeladen bei Doris und Rainer…

anschauen: https://youtu.be/VoQ6PG917C0?list=PLuEN5DaW9Jru8ZVeDReirpkAOMnGlHMxN

… Freitagsgefühl

Wenn ich mal groß bin…
Es wieder soweit: Es ist an der Zeit, einen Alltagshelden sprechen zu lassen, davon, wie er es wagte, seinen Traum einfach umzusetzen. Die Geschichten dieser Blogserie sollen inspirieren und Mut machen, sein Leben endlich selbst in die Hand zu nehmen, egal wie alt man ist…

(aktuell pausierendes Blog): https://www.freitagsgefuehl-redaktion.de/

… Martschenko Markenblog

Doris Schuppe ist Beraterin für B2B-Kommunikation mit Social Media und dem mobilen Internet. Wie wenige beherrscht sie Soft- und Hardware, hat stets eine Idee zur Nutzung der diversen Plattformen und den Blick auf die Strategie des Kunden. Mit ihrer rheinischen Frohnatur bringt sie eine angenehme Leichtigkeit in den Hype um Facebook, iPhone & Co. Sie versteht sich einfach aufs Vernetzen – digital und analog.

weiterlesen: 10 Fragen an Doris Schuppe https://marenmartschenko.de/2012/09/10-fragen-an-doris-schuppe/


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.